Viernheimer SV erfolgreich bei Kreismeisterschaften

Am vergangenen Sonntag, den 18.12, durften die Schwimmerinnen und Schwimmer des Viernheimer SV erstmals wieder seit fast 3 Jahren ihre Form bei einem offiziellen Wettkampf unter Beweis stellen. 9 Athletinnen und Athleten des VSV traten bei den diesj├Ąhrigen Kreismeisterschaften des Kreis Bergstra├če in Lampertheim an.

Insgesamt 24-mal konnten sich die Schwimmerinnen und Schwimmer ├╝ber Podestpl├Ątze freuen. Bei den Damen gelang es Ivette V├Âlkel in einer Zeit von 02:34,13 Minuten ├╝ber 200m Freistil auf den 1. Platz in der diesj├Ąhrigen Kreismeisterwertung zu schwimmen. Auf der Seite der Herren schaffte es Amro Alhazouri, ebenfalls ├╝ber die 200m Freistil-Strecke, in einer Zeit von 02:24,63 Minuten den Titel des Kreismeisters zu erschwimmen. Im stark umk├Ąmpften Schwimmerfeld konnten mehrere Schwimmer den 1. Platz in ihrer Jahrgangswertung erzielen. Dies gelang Clara Dewald, Mohamad Alhazouri, Mohamad Yaza Alhaj Arhayem und Timo De Bruin. Neben den tollen Einzelleistungen der Schwimmerinnen und Schwimmer, konnte die Staffel der Herren zwei Podestpl├Ątze ├╝ber die 4x100m Lagen und 4x100m Freistil Strecken erschwimmen.

Trotz erschwerter Bedingungen in der Wettkampfvorbereitung waren die Schwimmerinnen und Schwimmer froh nach fast 3 Jahren wieder in das aktive Wettkampfgeschehen einzugreifen. Mit einigen guten Ergebnissen blickt der VSV einem erfolgreichen Wettkampf-Jahr 2023 entgegen.